Urk – 2006 / 2009 / 2016

Eigentlich war Urk eine Insel, durch die „Verpolderung“ ist Urk dann mit dem Festland verbunden. Im Herzen sind die Urker aber immer noch ein „Inselvolk“. Viele kommen hier her um sich ins Päckchen zu legen, da die Innenstadt direkt am Hafen liegt. Mir ist es hier daher immer ein wenig zu touristisch. Gerade im Sommer ist hier die Hölle los. Dann finden sich aber in der Regel immer noch Liegeplätze am Ende des Hafens, mir kam es immer so vor das sih je später man kommt keiner mehr traut weiter hinten im Hafen noch zu schauen. Mir ist der Trubel hier zu viel, wenn es nicht sein muss fahre ich lieber woandes hin.

Verlinkte Posts