Port Tudy – 2013

Wieder einmal bin ich wo hingekommen wo ich eigentlich gar nicht hin wolle. Die Ile de Groix und der Hafen in Port Tudy gegenüber von Lorient. Die Insel Ile de Groix ist eine kleine exklusive Insel. Hier scheinen alle die in Paris Geld über haben ein Häuschen zu haben. Durch eine Fähre ist die Insel auch mit dem Festland verbunden. Für Einheimische kostet die fast gar nichts, für Touristen leider 35 EUR hin und zurück. Eigentlich macht es keinen Sinn von der Insel runter zu kommen. Hier ist es ruhig, es sind ein paar Strände dort, hier lässt sich die Natur genießen und davon ist reichlich da. Das einzige was mir aufgefallen ist: wenn man aus Spanien kommt ist das essen schon extrem teuer. Gut, dafür ist es auch gut, aber extremst teuer. Lange Rede kurzer Sinn. Die Insel ist in jedem Fall eine Reise wert.

Verlinkte Posts