Abendstimmung in Cadiz

Golfo de Cadiz

Nach fünf Tagen steht der Wind gut, zwar ein wenig windig, 7 BFT aber aus Nord, da kann sich auf der kurzen Strecke keine richtige Welle aufbauen. Also los, so komme ich dann auch schnell über den Golf von Cadiz.

Strand von La Coruna

La Coruna bis Cascais (Lissabon)

Nach zwei Wochen Gijon breche ich dann bei achterlichem Wind nach La Coruna auf. Am Nachmittag geht es los, ein, eineinhalb Tage so denke ich. Der Wind wird dann aber in der Nacht so stark

Raz in Gijon

Biskaya – ein bisschen Sturm

So, nun ist alles für die Nacht vorbereitet. Ich bin ja noch nie bei 8 BFT gesegelt. Schon gar nicht allein bei Nacht. Mir bleibt ja nun nichts anderes mehr übrig

Welle mitten in der Biskaya

Biskaya

19.08 Falmouth
Es geht los, das Wetter soll gut sein die nächsten 5 Tage kein Tiefdruckgebiet in Sicht und immer ein wenig Wind: Nach der langen Warterei wird es auch endlich Zeit, ich will diese blöde Biskaya endlich hinter mir haben: Also los, zur Vorsicht habe ich mir noch eine Karte von Brest besorgt, man kann ja nie wissen.