San Esteban de Praia – 2018

Hier sollte nur bei HW -1 bis HW eingelaufen werden. Bei ablaufendem Wasser steht da eine blöde Welle in der Einfahrt. Die Pier ist  wirklich groß. Entgegen dem Handbuch liegt das Baggerschiff nun am Ende des Hafens und der ganze Kai ist frei. Kleiner Tipp, wenn man ganz nah an dem ersten Steg der Yachtclubs festmacht kann man auch noch Strom und Wasser vom Steg verwenden, das Mädel aus dem Yachtclub kann weiterhelfen. Das liegen hier hat bei mir nix gekostet, ich hörte das läg‘ aber nur daran das der Zuständige Urlaub hat, sonst würden ca 6 EUR pro Nacht verlangt. Ggf kommt man die Guardia Civil vorbei. Hatte ich aber nicht erlebt. Die Leute hier sind wirklich alle nett. Mich hat sofort jeder auf ein Bier eingeladen. Ein bisschen ein vergessener Ort. Ich finde den schön! Ein Supermark ist mit dem Dinghy besser gegenüber in San Juan de la Arena zu erreichen. Da gibs auch Party:-)
Ich komme hier gerne wieder her.

Verlinkte Posts

Weiterführende Links