Figuera da Foz – 2016 / 2018

Der Hafen liegt direkt an der Stadt, die Markthalle direkt gegenüber dem Hafen, hier bekommt man wirklich alles Brot, Früchte, Gemüse, Fisch, Fleisch, Sonnenhüte. Einzig ein Supermarkt ist schon weiter weg, ca. 20 min zu Fuß, entweder zum Lidl, oder zum Jumbo. Die Stadt ist wirklich sehenswert, ich war nur einen Tag dort, aber es hätten gerne mehr werden können. Preislich liegt der Hafen im Mittelmaß. Einzig der Lange weg den Steg hinunter (ca. 500 Meter) ist ein wenig nervig.
Extremst günstig sind hier auch die Liegegebühren für 3 Monate, Hier habe ich 2018 ein Angebot bekommen. Ca 200 EUR pro Monat wenn man 3 Monate liegen bleibt, und das bei 13 Metern

Verlinkte Posts